PAVATHERM-FORTE

PAVATHERM-FORTE

Druckbelastbare Holzfaserdämmplatte

PAVATHERM-FORTE zeichnet sich besonders durch die hohe Druckfestigkeit bei hervorragender Wärme- und Schalldämmung aus. Speziell geeignet für Aufdachdämmungen mit hohen Lasten. Die Befestigungstechnik kann mit üblichen Schrauben erfolgen. Die Typenstatiken der Schraubenhersteller sind zu beachten.

Als Flachdachdämmplatte ist sie vielseitig einsetzbar für Dächer mit Abdichtungen gemäß den jeweiligen Richtlinien.

Lieferform

Dicke (mm) Gewicht (kg/qm) Format (cm) Deckmass (cm) Anzahl Platten pro Palette (qm) pro Palette (kg) Kantenausführung
80 10.40 102 x 60 102 x 60 56 34.27 374 Stumpf
100 13.00 102 x 60 102 x 60 44 26.93 364 Stumpf
120 15.60 102 x 60 102 x 60 36 22.03 362 Stumpf
140 18.20 102 x 60 102 x 60 32 19.58 374 Stumpf

Technische Werte

Rohdichte ρ [kg/m³] 140
Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0.041
Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 3
Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse E
Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 70
Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 7.5
Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170604
Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T5-DS(70.-)2-CS(10\Y)70-TR7,5-WS1,0-MU3-AF100
Schweiz
Deklarierte Wärmeleitfähigkeit SIA λD [W/mK] 0.041
Brandkennziffer nach VKF (BKZ) 4.3
Deutschland
Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.043
Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
Druckmodul E [N/mm²] 0.70
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10)
DAD-dm, DZ, DI-zg, DEO-dm, DAA-dh, WAB-dm, WH, WI-zg, WTR
Frankreich
Deklarierte Wärmeleitfähigkeit ACERMI λD [W/mK] -
Wärmedurchlasswiderstand unter www.pavatex.fr
ACERMI No. -
Österreich
Produkttyp (ÖNORM B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV, WF-WD

Referenzen