Produkte ⁄ Dichten ⁄ PAVATEX LDB 0.02
PAVATEX LDB 0.02

PAVATEX LDB 0.02

Diffusionsoffene Luftdichtbahn mit Selbstklebestreifen

Die PAVATEX LDB 0.02 wird als nachträglich eingebaute Luftdichtschicht bei der Umdeckung des Daches mit Verbleib und/oder Ergänzung der vorhandenen Zwischensparrendämmung mit PAVAFLEX eingesetzt. Es muss eine Überdeckung in Mindestdicke 35 mm mit PAVATEX Unterdachplatten erfolgen. Die Luftdichtung wird mit der PAVATEX LDB 0.02 flächig und direkt auf der Sparrenoberseite hergestellt. Die Verklebung der Längsstösse erfolgt mit den wechselseitigintegrierten Selbstklebestreifen. Die luftdichte Abklebung der Querstösse, der Anschlüsse und Durchdringungen erfolgt mit PAVATEX-Dichtprodukten.

Die PAVATEX LDB 0.02 ist bei mechanischer Sicherung 1 Woche frei bewitterbar.

Zur Anwendung der PAVATEX LDB 0.02 in der Wand: siehe detaillierte PAVATEX-Verarbeitungshinweise.

Lieferform

Rollenbreite (m) Rollenlänge (m) Rollenfläche (m²) Rollengewicht (kg)
1.50 50.00 75.00 13

Technische Werte

Material Dreilagiges Polypropylenvlies
Dicke [mm] 0.72
Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 28
sd-Wert [m] 0.02
Flächengewicht [g/m²] 180
Wasserdichtigkeit W1
Temperaturbeständigkeit [°C] -40 bis +80
Mindestverarbeitungstemperatur [°C] 0
Brandverhalten (EN 13501-1) Klasse E
Brandkennziffer nach VKF (BKZ) 5.2
Dehnung [%]
längs 60
quer 50
Höchstzugkraft [N/5cm]
längs 370
quer 320
Nagelausreissfestigkeit [N]
längs 220
quer 200
CE EN 13859-1
EN 13859-2