Produkte ⁄ Wand ⁄ PAVATHERM-PLUS
PAVATHERM-PLUS

PAVATHERM-PLUS

Diffusionsoffenes Dämmelement mit Unterdeckplatte

Hergestellt im Naßverfahren/Werk Cham


Bewährte Kombination aus SWISSTHERM und ISOROOF.

Bereich Dachdämmung: Als Dachdämmung mit integrierter Unterdeckplatte wird PAVATHERM-PLUS entweder vollflächig als äusserste Schicht einer PAVATEX-Aufsparrendämmung verlegt, oder es erfolgt die Direktmontage auf den Sparren als Ergänzung einer Zwischensparrendämmung - Für die Verwendung als Unterdeckplatte beachten Sie bitte die länderspezifischen Anwendungsbereiche gem. Regelwerk und Normen in den technischen Dokumentationen.

Bereich Aussenwanddämmung: Im Bereich Aussenwand eignet sich das PAVATHERM-PLUS Dämmelement für Dämmmaßnahmen in Massiv- sowie in Holzbauweise mit Vorhangfassaden.

Lieferform

Dicke (mm) Gewicht (kg/qm) Format (cm)* Deckmass (cm) Anzahl Platten pro Palette (qm) pro Palette (kg) Kantenausführung
60 12.00 180 x 58* 178 x 56 36 37.58 476 Profiliert
80 15.60 180 x 58* 178 x 56 28 29.23 481 Profiliert
100 19.2.00 180 x 58* 178 x 56 22 22.97 466 Profiliert
120 22.80 180 x 58* 178 x 56 18 18.79 453 Profiliert
140 26.50 180 x 58* 178 x 56 16 16.70 467 Profiliert
160 30.10 180 x 58* 178 x 56 14 14.62 465 Profiliert

* in zwei Stapeln auf einer teilbaren Palette

Technische Werte

Rohdichte ρ [kg/m³] 190
Wärmeleitfähigkeit (EN 13171) λD [W/mK] 0.043
Spez. Wärmekapazität c [J/(kgK)] 2100
Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 5
Brandverhalten (EN 13501-1) B2
Druckspannung bei 10% Stauchung [kPa] 90
Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene [kPa] 4
Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog (EAK) 030105; 170201
Bezeichnungsschlüssel WF-EN13171-T5-CS(10\Y)90-TR2,5-WS1,0-MU5-AFr100
Unterdeckplatte (EN 14964) EN 622-4 Typ SB.E
N° KEYMARK 011-7D018
Deutschland
Bemessung der Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0.045
Baustoffklasse (DIN 4102-1) B2
Druckmodul E [N/mm²] 1.00
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Z-23.15-1429
Anwendungskurzzeichen (DIN 4108-10) DAD-dm,DZ,DI-zg,DEO-dm,WAB-dm,WH
Österreich
Produkttyp (ON B 6000) WF-W, WF-WF, WF-WV