Anwendung ⁄ Wand

Aussenwanddämmung

Bei Aussenwänden in Holzbauweise kommt dem „Wetterschutz”, der ausder eigentlichen Fassade und der dahinter liegenden „wasserableitendenSchicht” gebildet wird, besondere Bedeutung zu.PAVATEX bietet für hinterlüftete und verputzte Fassaden optimal auf die Bedürfnissedes Holzbaus abgestimmte Dämmsysteme.

Fassadendämmsysteme auf flächigem Untergrund

Fassadendämmsysteme auf flächigem Untergrund gelten für Neu- und Altbautenin Holzmassiv- und monolitischer Bauweise.PAVATEX bietet mehrschichtige Dämmsysteme für den klassischen Holzbaumit aufgedoppelter Holzrahmenbaukonstruktion ebenso wie Kompaktlösungenmit PAVAWALL.

Innenwanddämmung

Überall dort, wo eine Fassadendämmung von aussen aus verschiedenenGründen nicht durchführbar ist, kommt eine Innenwanddämmung zum Einsatz.Die Dämmplatte PAVADENTRO wurde speziell für die raumseitige Altbausanierungentwickelt. Sie reduziert die Kondensatbildung im bestehendenBauteil auf ein Minimum und sorgt für ein behagliches Raumklima.

Kontakt

SOPREMA GmbH
NL Leutkirch
  

Wangener Str. 58
D- 88 299 Leutkirch

Tel. +49 (0) 75 61 – 98 55 – 0
Fax +49 (0) 75 61 – 98 55 – 30


 
PAVATEX by Soprema schriftlich kontaktieren

hier »

Öffnungszeiten  

Montag bis       7:30 – 17:00 Uhr
Donnerstag
Freitag             7:30 – 15:30 Uhr

 

Bestellungen an:

Mail:                Leutkirchsoprema.de

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: