Unsere Produkte im Detail

PAVATEX LDB 0.02

Die PAVATEX LDB 0.02 wird als nachträglich eingebaute Luftdichtschicht bei der Umdeckung des Daches mit Verbleib und/oder Ergänzung der vorhandenen Zwischensparrendämmung mit PAVAFLEX eingesetzt. Es muss eine Überdeckung in Mindestdicke 35 mm mit PAVATEX Unterdachplatten erfolgen. Die Luftdichtung wird mit der PAVATEX LDB 0.02 flächig und direkt auf der Sparrenoberseite hergestellt.

Die Verklebung der Längsstöße erfolgt mit den wechselseitig integrierten Selbstklebestreifen. Die luftdichte Abklebung der Querstöße, der Anschlüsse und Durchdringungen erfolgt mit PAVATEX-Dichtprodukten. Die PAVATEX LDB 0.02 ist bei mechanischer Sicherung 1 Woche frei bewitterbar.

 

Zur Anwendung der PAVATEX LDB 0.02 in der Wand: siehe detaillierte PAVATEX-Verarbeitungshinweise.

Diffusionsoffene Luftdichtbahn mit Selbstklebestreifen.

Dampfdiffusionswiderstandszahl μ: 28

PAVACOLL 310 / 600

PAVABOND

PAVATAPE 12

PAVATAPE FLEX

PAVAFIX

Rollen trocken, liegend oder stehend, geschützt von Sonneneinstrahlung und Nässe lagern.

- Geprüfte und bewährte Luftdichtbahn

- Einfache Verlegung mit wechselseitig integrierten Selbstklebestreifen, eine Woche frei bewitterbar

- Abgestimmtes Systemzubehör inkl. PAVATEX-Systemgarantie

ArtikelbezeichnungPAVATEX LDB 0.02
Lieferform 1.50 m x 50.00 m;

ca. 13.00 kg