Produkte ⁄ Zubehör ⁄ PAVACASA Fugenfüller
PAVACASA Fugenfüller

PAVACASA Fugenfüller

PAVACASA Fugenfüller wird im Wärmedämmverbundsystem für das Verfüllen von Verlegefugen bis max. 5 mm bei der Verarbeitung von DIFFUTHERM, ISOLAIR, PAVAWALL-BLOC, PAVAWALL-GF, PAVAROOM und PAVADENTRO eingesetzt.

Die zu verfüllende Fuge muss trocken, fett-, schmutz- und staubfrei sein. PAVACASA Fugenfüller satt und mindestens 10 mm tief in die Fuge spritzen. Übertretendes Material mit einem Spachtel eben ziehen. Fugen müssen durchgehend bündig zur Plattenebene ausgefüllt sein. Bearbeitbar mit Grundputzbeschichtung nach mind. 4 Tagen (20°C, 50% r.L.)

Lieferform

Inhalt Kartusche [ml/g] Kartuschen pro Karton [Stück]
310 / 455 12

Technische Werte

Basis 1-K-feuchtigkeitsvernetzendes silanterminiertes Polymer
Farbe beige
Dichte nach EN 542 bei 20 °C (g/cm³) ca. 1.48
Shore-Härte nach DIN 53505 (Shore A) ca. 45
Viskosität bei 20 °C mittelviskos-pastös
Hautbildezeit: trocken bei 20 °C, 50 % r.F., Auftragsmenge µm-PE/PVC ca. 7 min. (bei erhöhter Luftfeuchtigkeit oder nach dem Besprühen des Klebstoffs mit Wasser ist die Hautbildezeit deutlich kürzer.)
Aushärtezeit bei 20 °C, 50 % r.L. bis zum Erreichen der Endfestigkeit ca. 4 mm in 24 h, 7 Tage
Temperatureinsatzbereich (°C) -40 bis + 90, kurzzeitig bis +120
Mindestverarbeitungstemperatur (°C) ab +5