Aktuelle News

09.04.2019

Produktionswerk in Cham wird geschlossen

Weiter komplettes, hochwertiges Lieferprogramm ab Golbey

Im Januar 2019 hatte die PAVATEX SA mitgeteilt, dass die Schließung des PAVATEX Produktionswerkes Cham zur Herstellung von Nassfaser-Dämmstoffen geplant ist. In den vergangenen Monaten wurden zahlreiche Optionen und Varianten hinsichtlich einer Fortführung des Standortes geprüft. Aufgrund der andauernden Wechselkursproblematik sowie der generellen Marktentwicklung zugunsten von Trockenfaserprodukten hat sich die PAVATEX SA nach intensiver Abwägung jedoch für die Schließung des Werkes entschieden. Die Produktion wird zum 31.05.2019 ihren Betrieb einstellen.

Zukünftig wird sich SOPREMA strategisch auf die etablierten und leistungsfähigen Trockenfaserprodukte konzentrieren, die am hochmodernen PAVATEX-Produktionsstandort Golbey hergestellt werden. SOPREMA bezieht bereits seit mehreren Jahren ein komplettes, hochwertiges Lieferprogramm ab Golbey, welches u.a. mit der Multifunktionsplatte ISOLAIR erfolgreich im Markt platziert ist. Zukünftig wird das Trockenfaser-Dämmstoffportfolio entsprechend den Marktanforderungen und dem Kundenbedarf gezielt ausgebaut. Hierzu sind weitere Investitionen in den Werksstandort Golbey geplant.



Bleiben Sie in Kontakt

Für aktuelle News folgen Sie uns auf den Kanälen von SOPREMA Deutschland und abonnieren Sie den PAVATEX Newsletter.

Neuigkeiten, Tipps, Termine

PAVATEX Experten-Newsletter